Lebensregel VIII: – «Bleibe auf deinem Weg»

Bleibe auf deinem Weg-, ist einfacher gesagt als getan!

Was ich damit sagen möchte, ist das man sein Ziel vor Augen nicht verlieren soll. Es ist dennoch immer wichtig den Weg zu prüfen, ob es der richtige ist, funktioniert der direkte weg? – eher selten. Oft sind Umwege nötig, manchmal ergeben sich aber auch Abkürzungen, um das gesteckte Ziel zu erreichen. Deshalb «Inspektion and Adaption« soll heißen, prüfen und anpassen. Von Zeit zurzeit innehalten, und den aktuellen Weg prüfen, ob er noch zum Ziel führt, Hindernisse und Hemmnisse müssen beseitigt werden oder Umwege gefunden werden

Alternative prüfen und den weg gegebenenfalls anpassensich aber nicht vom Ziel abbringen lassen.

Ornament-125

Lebensregel V: – «Habe Achtung»

Achte deine Geschäftspartner, Teammitglieder, Stakeholder und deine Mitmenschen, wie Dich selbst. Verliert man die Achtung voreinander sind nicht konstruktive Konflikte unumgänglich. Konflikte sind mit Achtung auf Augenhöhe zu lösen, sodass beide Konfliktpartner gestärkt und im Einklang das Ergebnis tragen. Achtung ist motivierend und bringt die Gemeinsamkeit besser zum Erfolg und an das angestrebte Ziel.


Ornament-125

Lebensregel IV: «Sei Beharrlich»

Beharrlichkeit – Stetiges und akribisches Arbeiten führt zum Erfolg, lassen Sie sich nicht ablenken und halten Sie sich diszipliniert auf der Spur, halten Sie durch….

Verfolgen Sie konsequent Ihren Weg… bleiben Sie sich treu und loyal.


Ornament-125

Lebensregel I: «Reduce to the Max»

Aufs Wesentliche reduzieren: Sich und Ihr Unternehmen aufs Wesentliche reduzieren heisst, sich von altem Ballast zu befreien. Kernkompetenzen verbessern, weiterzuentwickeln und voranbringen.

Um es auf den Punkt zu bringen: «Reduce to the Max».

Fangen Sie an sich und Ihr Unternehmen zu entfachten… Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche, schneiden Sie alte Zöpfe ab.

Das erkennen von Ballast und sich davon zu trennen kann schwer fallen, als externer Berater sind diese Dinge aber einfacher zu erkennen bzw. zu sehen. Andere Sichtweisen und Meinungen sind für die Meinungsbildung und den daraus folgenden Entscheidungsprozess hilfreich, wenn nicht sogar entscheidend.

 

Ornament-125